Illuminate Your Path to Better Yields

The ARAY Series Grow Light

Discover Now

Strahlen LED-Leuchten UV-Strahlen aus?

Strahlen LED-Leuchten UV aus?

Weiße LED-Leuchten geben keine UV-Strahlen ab. Weiße LEDs emittieren Wellenlängen im sichtbaren Bereich in Blau, Grün und Rot. Weiße LEDs strahlen auch etwas dunkles Rot aus, das gerade noch im sichtbaren Bereich liegt und als schwaches Rot wahrgenommen werden kann.

Spezielle UVA-LEDs sind erschwinglich und emittieren effektiv UVA-Photonen. UVB-LEDs sind jedoch sehr teuer und nicht sehr effizient. Fluoreszierende UV-Wachstumslampen liefern UVA- und UVB-Strahlen für Pflanzen viel effektiver.

Weiße LEDs sind sicher für Menschen und Pflanzen

Diese Lichtwellenlängen sind für den Menschen ungefährlich und verursachen keine Schäden an Augen oder Haut. Sehr helles Licht kann Ihre Augen schädigen, aber das Risiko einer herkömmlichen LED-Glühbirne für zu Hause ist minimal. Ebenso verursachen weiße LED-Wachstumslampen keine UV-Schäden bei Pflanzen.

Diagramm zum Spektrum des weißen LED-Lichts

White LEDs do not emit UV rays

 

UV-LEDs emittieren UV-Strahlen

Es gibt spezielle UV-LEDs, die UV-Strahlen in bestimmten Wellenlängenbereichen aussenden. Die am häufigsten verwendeten UV-LEDs emittieren UV-Strahlung bei Wellenlängen von etwa 310 nm, 365 nm und 385 nm.
.
UV LEDs emit UVB and UVA radiation in specific wavelengths
.

Warum UV-LEDs für Menschen und Pflanzen verwenden?

UVA-LEDs sind erschwinglich und effektiv bei der Emission von UVA-Photonen. UVA-Strahlen verursachen Bräunung und die kürzeren Wellenlängen von UVA verursachen auch Sonnenbrand. UVA-Strahlung trägt nachweislich zur Entstehung von Hautkrebs bei.

Bei Pflanzen kann UVA in längeren Wellenlängen von etwa 370 nm bis 400 nm Photosynthese bewirken, jedoch mit geringer Effizienz. UVA kann dazu beitragen, Pflanzen kurz zu halten, aber auch blaues Licht kann helfen. UVA kann die Pflanzengesundheit verbessern, indem es die Nagelhaut dort stärkt, wo die Pflanzenzweige mit dem Hauptstamm verbunden sind. Andere positive Auswirkungen sind jedoch nicht nachgewiesen.

UVB-LEDs sind sehr teuer und nicht effizient. UVB dringt in die äußersten Hautschichten ein und schädigt diese. Übermäßige Sonneneinstrahlung führt zu Sonnenbräune, Sonnenbrand und in schweren Fällen zu Blasenbildung.

UV LEDs emit UV rays

UVB kann Pflanzen beeinflussen, indem es die „Sonnenschutzreaktion“ stimuliert. Durch UVB-Exposition können Pflanzen die Produktion von Harzen und Ölen in Form von Sekundärmetaboliten steigern. Insbesondere UVB kann die Produktion von Terpenen und Flavonoiden in Pflanzen steigern. Das bedeutet, dass Ihre Blume besser duftet und schmeckt.

UVC-LEDs sind verfügbar, schädigen jedoch Zellen und können Krebs verursachen. UVC sollte niemals in der Nähe von Menschen oder Pflanzen verwendet werden.

Fluoreszierende UV-Leuchten strahlen UVA und UVB effektiver ab als LEDs

Obwohl sich die UV-LED-Technologie verbessert hat, sind Leuchtstofflampen viel effizienter und viel kostengünstiger als UVA- und UVB-LEDs. 

Sehen Sie sich hier unseren Vergleichstest von LED- und fluoreszierenden UV-Wachstumslampen an

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.